Night-, Lady- und andere Märkte

Night-, Lady- und andere Märkte

Heute am Samstag geht es geruhsam los. Ich hab mich im Wu Kwai Sha mal in aller Ruhe umgesehen. Unser Haus, in dem wir 2012 gewohnt haben, hab ich gefunden. Einiges hat sich geändert.

Hier ist immer viel los, viele Gruppen von klein bis groß, können hier eine besondere Zeit verbringen.

WuKwaiSha

Mit unserem Hongkong-Guide Jacky unterwegs zu sein ist ein echter Gewinn, für solche Touris wie uns. Er hat uns in ein super leckeres Lokal gelotst. Genial!

Lokal

Paul hat uns im Anschluss noch seine Arbeitsstelle im YMCA gezeigt. Schön, dass wir jetzt wissen, wo er sich so aufhält.

YMCA

mit Papa

Und wo wir schon mal in der Gegend waren, ging es in die dortigen Märkte. Was wir dort gesehen haben … Menschen über Menschen, Musiker, Verkaufsstände, Artisten, Fressbuden …

Night Market

Obwohl wir heute nicht wieder so spät ins Bett wollten, konnten wir uns doch nicht so leicht von dort trennen.

Markt

Abend fing dort in Mong Kok, die Umbrella-Revolution wieder an. Minütlich haben sich mehr und mehr Leute angeschlossen. Mit gelben Regenschirmen und gelben Bändern bestückt, zogen sie lautstark durch die Straßen.

umbrella

SONY DSC

Genz schnell mussten wir uns dann von unserem Jacky verabschieden, weil der Bus nach Hause kam. Das war ein bißchen schade.

Vielen Dank Jacky, für diesen schönen Tag. Die Sachsen haben dich ins Herz geschlossen, wir eh schon.

Abschied

Gute Nacht!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.